Reitverein Thierhaupten

Reitanlage Meir

  • 20170830_144923.jpg
  • IMG_4297.jpg
  • IMG_4792.jpg
  • Jugendunterricht.jpg
  • Reitertage.jpg

News

News

Alle kommenden Turniere und Veranstaltungen
findet ihr auf der Terminübersicht

  

17.02.2018
Jugendtag
15:00 Uhr
Reiterstüber'l

 

02.-04.03.2018
Hallenspringturnier

 

17.03.2018
Jahreshauptversammlung

 

31.05.-03.06.2018
Großes Dressur- und
Springturnier

 

23.-24.06.2018
WBO-Breitensport-
veranstaltung

 

21.-22.07.2018
VWB-Westernturnier

 

15.-16.09.2018 Working Equitation
Deutsche Meisterschaften

 

 

 

 

 



Reitverein Theirhaupten

Über die FACEBOOK Seite des RFV Thierhaupten bekommen Sie immer alle aktuellen Infos rund um den RFV.
Einfach unter auf "Gefällt mir" klicken.

Lustige Reiterspiele und Zeltlager mit Lagerfeuer für die Reiterjugend

beim Reit- und  Fahrverein Thierhaupten/Ötz, e.

ZeltlagerZeltlager

 Lustig ging's zu bei den durchaus ernsthaften Reiterspielen am Samstag, den 9. August beim RuFV Tidediaimpfen Ötz e.V. Jeder konnte mitmachen und jeder konnte Wettbewerbsluft schnuppern seine Fähigkeiten unter Beweis stellen. Es brachte Motivation für die jüngsten Reiter, viel Spaß für die ältesten Teilnehmer und die Junioren gaben den Ton an.

Angetreten wurde auf dem Außenreitplatz der Reitanlage in den Gruppen Kinder. Junioren und Senioren. Der Parcour der zu absolvieren war bestand aus Teilen der Westerndisziplin „Trail und Geschicklichkeitsstationen. Dabei mussten Wendungen geritten werden. Bälle bewegt und über eine Plastikfolie gegangen werden. Der Ritt durch ein Stangenlabyrint und über eine enge Holzbrücke war üb: manchen Reiter und sein Pferd eine ungewohnte Herausforderung. Bevor das Tor zu überwinden war musste es vorher geöffnet und wieder geschlossen werden. Vom Pferd aus mit einem Besen ein. Ball in eine Tonne zu rollen gestaltete sich dann aber für so manches durchaus bereitwillige Pferd als zuviel und vor der Reiter fiel ließ er lieber den Besen fallen.

Die Siegerin bei den Kleinsten war Michaela Groß mit ihrem Welshpony Flippy, Dies war ihr erster Sieg in ihrer kurzen Reiterlaufbahn und sie war besonders stolz darauf. In der Jugend gewann Daniela Girstenbrei mit Classy und bei den Senioren freute sich Claudia Schmitt mit Classy über den Sieg.

Nach dem Wettbewerb ging, ans Feiern und vor dem aufgebauten Zeltlager war bereits der Grill und das Fleisch für das Abendessen vorbereitet. Die Jugendwartin Anni Groß hatte Eltern und Gäste mobilisiert, für ausreichende Beilagen wie Salate und Kuchen zu sorgen. Auch das Holz für das abendliche Lagerfeuer war schon aufgeschichtet. Nachdem alle dazu beigetragen hatten, zusammen zu tragen was nötig war, versprach das Ganze auch noch ein gemütliches, harmonisches Fest zu werden. Die Kinder und Jugendlichen genossen die natürliche Freiheit und die Zeit verging mit Spiel und Bewegung wie im Flug. Am Lagerfeuer wurde gesungen und gelacht. Langsam suchten Kinder und Betreuer ihre Zeltlager auf. Aus so manchem Zelt drangen jedoch die Stimmen der Kinder bis tief in die Nacht. bis sie endlich ihren Schlaf finden konnten. Zum morgendlichen Frühstück waren wieder alle versammelt und alle waren sich einig, es war ein traumhafter Abend gewesen.